Wie ersetze ich ein archiviertes Band durch ein neues Band?

Dieser Artikel ist für Amanda Enterprise (AE)

Infotyp: Allgemein

Info Beschreibung für Bandwechsler:

Standardmäßig sucht Amanda nach dem ältesten oder neuen Band in einem Bandzyklus und verwendet dieses Band zum Schreiben der Sicherungen. Manchmal müssen wir die Sicherungsdaten für einige längere Zeit auf bestimmten Bändern aufbewahren. Um zu verhindern, dass Amanda diese Medien / Bänder im nächsten Zyklus erneut verwendet, archivieren wir das benötigte Band. Dieses Medienvolumen wird weiterhin vom Amanda-Katalog verfolgt und steht für die Wiederherstellung von Backups zur Verfügung.

Sobald ein Band im ZMC archiviert ist Backup | Medien Seite wird das Band nicht für Sicherungen wiederverwendet und Sie müssen ein neues Band als Ersatz für das archivierte Band nachfüllen.

Wenn Sie auf einem Bandwechsler sichern und zusätzliche Steckplätze zur Verfügung haben, erhöhen Sie die Letzte Steckplatznummer um 1. Falls alle Steckplätze bereits belegt sind, können Sie einfach die reduzieren Bänder in Rotation nach Wert 1.

Wenn Sie auf einem einzelnen Bandlaufwerk sichern, fügen Sie im Sicherungszyklus einfach ein weiteres physisches Band hinzu (keine Konfigurationsänderungen erforderlich).

Stellen Sie nach dem Hinzufügen eines neuen Bandes zu einem einzelnen Bandlaufwerk oder Bandwechsler sicher, dass Sie das neue Band auf dem beschriften Backup | Medien Seite. Eine Bandbeschriftung ist beim Sichern auf Datenträgern nicht erforderlich.

Info Beschreibung für Disk / Cloud:

Wenn Sie Backups auf Festplatten oder in der Cloud durchführen, verwaltet ZMC automatisch die Anzahl der Bänder. Um ein Backup zu archivieren, gehen Sie zu Backup | Medien Seite und wählen Sie die zu archivierende Sicherungsdatei aus.

de_DEGerman